macOS Catalina - Fehlendes Git und xcrun

macOS Catalina - Fehlendes Git und xcrun

Nach meinem Update auf macOS Catalina meldet sich mein IntelliJ, beim Versuch beliebige Aktionen über Git auszuführen, dass sowohl xcrun, als auch Git fehlen würde. Natürlich funktionierte vor dem Update alles einwandfrei.


Andere Nutzer der Versionierungssoftware Git und/oder IntelliJ werden mit dem Upgrade auf macOS 10.15 Catalina höchstwahrscheinlich in folgenden Fehler laufen, sobald das zuvor installierte Git verwendet werden soll:

xcrun: error: invalid active developer path (/Library/Developer/CommandLineTools), 
missing xcrun at: /Library/Developer/CommandLineTools/usr/bin/xcrun


Das Problem ist das Update auf macOS Catalina und die damit einhergehenden (veralteten) Command Line Developer Tools. Diese werden bei dem Update nämlich deinstalliert und fehlen dementsprechend.

Die Lösung ist denkbar einfach: Man muss die Command Line Tools neu installieren. Die Command Line Tools sind Teil der Apples Entwicklungsumgebung Xcode. Nach der erneuten Installation kann Git wieder problemlos verwendet werden. 

Öffnet hierfür das Terminal und führt dort folgenden Befehl aus:

xcode-select --install

Marvin

Ich bin ein Mensch, der sich neben der Programmierung noch für tausend andere Dinge interessiert, die mal mehr und mal weniger verrückt sind. Vor allem aber bin ich Feuer und Flamme mit der Programmierung von eigenen kleinen Apps und Programmen, die mein Leben bereichern.

Kommentar hinzufügen

*Pflichtfeld